top

Wie man rausfindet ob das eigene Schlafverhalten gesund ist

Dieser Artikel wurde verfasst von Angelika Schmid
Wie-man-rausfindet-ob-das-eigene-Schlafverhalten-gesund-ist.jpeg

Ein gesundes Schlafverhalten kann viele Krankheiten und Störungen vermeiden und es gibt viele Bücher und Artikel zum Thema Schlafverhalten. Ein paar grundsätzliche Annahmen haben sich weit verbreitet und welche schlauen Sprüche stimmen, wissen Schlafforscher heute sehr genau. Trotzdem gilt die Regel der Individualität, denn die Menschen haben unterschiedliche Bedürfnisse und jeder hat ein anderes, für sich gesundes Schlafverhalten.

Wie lange schlafen ist gesund?

Die Schlafdauer beantwortet bereits die erste Frage nach dem gesunden Schlafverhalten. Im Schnitt geben die Experten 7 Stunden als optimale Schlafdauer an, doch sie berücksichtigen auch, dass die Menschen verschieden sind. Es gibt Personen, die mit sechs Stunden Schlaf dauerhaft gut leben können und andere brauchen 8 Stunden. Wer am Wochenende schlafen geht, wenn er müde ist und morgens nach dem ersten Aufwachen aufsteht und sich fit fühlt, weiß wie lange er schlafen sollte, damit der Körper sich erholen kann.

Schlaf lässt sich nicht erzwingen

Oft schläft der Mensch bereits und weiß es nicht. Davon gehen immer mehr Wissenschaftler aus, denn in den ersten beiden Schlafstufen beschäftigt sich das Gehirn mit Alltäglichem und auch Geräusche werden wahrgenommen. Dadurch entsteht der Eindruck, wach zu sein und viele Menschen wollen den „echten“ Schlaf dann erzwingen. Doch das funktioniert nie und am nächsten Morgen fühlt man sich müde und schlapp. Ein erholsamer Schlaf lässt sich nicht vorprogrammieren und wer einmal schlecht einschlafen kann, muss sich keine Gedanken machen. Abnehmen im Schlaf funktioniert nur gut, wenn der Körper sich richtig entspannen kann und das Einschlafen sollte dabei wie immer zwanglos erfolgen. Nach einem langen Tag wird der Körper irgendwann müde und dann sollte man einfach nachgeben, aber nichts erzwingen. Gelassenheit führt zu einem erholsamen Schlaf und wer sich gut fühlt, muss sich keine Gedanken um sein Schlafverhalten machen. Auch eine Nacht, in der man vermeintlich schlecht geschlafen hat, ist noch kein Anzeichen für größere Probleme und nur wenn man sich über Tage hinweg müde und kraftlos fühlt, sollte man das eigene Schlafverhalten genauer unter die Lupe nehmen.


Das könnte Sie auch interessieren:

Leichte Rezeptideen für jede Mahlzeit
Aus diesen Gründen misslingt eine Diät häufig
Gesundheitlichen Folgen eines zu hohen Cholesterinspiegels
Schlank mit Brottrunk?
Was sind Antikörper - Immunglobuline?

Gesunde Ernährung und Naturkosmetik:

Ernährungsumstellung - Die richtige und vor allem gesunde Umstellung
Ernährungsplan - Erstellen Sie einen Ernährungsplan. Aber richtig!
Ernährungsberatung - Tipps und Infos rund um die richtige Wahl der Ernährungsberatung
Naturkosmetik - Naturkosmetik selbermachen, Inhaltstoffe und vieles mehr ...
Naturkosmetik selbermachen - Tipps & Tricks zum Naturkosmetik selbermachen
Aloe Vera Rezepte - Rezepte mit Aloe Vera zum selbermachen


Mein Königsweg (E-Book + Hörbuch)

Mein Königsweg (E-Book + Hörbuch) »

Mein Königsweg ist eigentlich kein Abnehmen in dem Sinne, sondern die Anleitung sein Gewicht ein Leben lang zu halten. Als Kind dicker Eltern habe ich mich ein Leben lang mit dem Thema Gewicht und meinen geerbten Anlagen herumgeschlagen. Die wichtige Erfahrung in diesem Zusammenhang... Mehr »

BMI berechnen kostenlos - Das BMI-Tool

bottom