top

Schlank mit Brottrunk?

Dieser Artikel wurde verfasst von Angelika Schmid
Schlank-mit-Brottrunk.jpeg

Ein schlanker und gesunder Körper gilt in unserer Gesellschaft als extrem erstrebenswert und natürlich nimmt auch die Industrie diesen Wunsch wahr und bringt Produkte auf den Markt, die beim Abnehmen helfen sollen. Seit einigen Jahren geistert dabei ein ganz bestimmter Begriff immer wieder durch die Medien - der Brottrunk. Hier wollen wir erläutern woraus er besteht und wie er beim Abnehmen helfen kann.

Was ist drin im Brottrunk?

In Russland kennt man den Brottrunk schon seit einigen Jahrhunderten und dort nutzt man vergorenes Brot, Gewürze, Salz, Wasser und Sauermilch zur Herstellung eines Getränks, das gegen viele Beschwerden eingesetzt wird. Früher war dieses Getränk alkoholhaltig und wenig schmackhaft, aber es konnte zur Steigerung des Wohlbefindens beitragen. In Deutschland war der Brottrunk wegen seines Geschmacks nicht sehr beliebt und erst zu Beginn der 1980er Jahre gelang es einem Bäckermeister einen wohlschmeckenden Brottrunk ohne Alkohol anzusetzen. Im Web wurden detaillierte Informationen dazu bereit gestellt und hier kann man auch nachlesen, welche Inhaltsstoffe im trinkfertigen Brottrunk enthalten sind. Eine spezielle Brotsorte aus Vollkorn wird dafür mit Brunnenwasser versetzt und zum Gären gebracht, was nicht nur den typischen Geschmack hervorruft, sondern auch erklärt, woher die Inhaltsstoffe stammen.

Nimmt man durch den Brottrunk ab?

Der Brottrunk hat zwar viele positive Eigenschaften, die sich auf den Körper spürbar auswirken, doch er alleine kann keine Kilos zum Schmelzen bringen. Die enthaltenen Bakterien helfen dabei, den Säure-Basen-Haushalt des Körpers auszugleichen und auch äußerlich angewendet, wird dem Trunk eine positive Wirkung auf die menschliche Haut attestiert, doch der Verdauungstrakt des Menschen profitiert am meisten vom Brottrunk. Die Inhaltsstoffe unterstützen die Immunfunktionen des Darms und gleichzeitig wird die Darmflora reguliert. So können schädliche Bakterien, die durch eine ungesunde Ernährung entstehen, besser bekämpft werden und damit fühlt man sich wohler und gesünder. Der Brottrunk kann auch bei einer Diät unterstützend eingesetzt werden, doch er allein kann zusammen mit einer falschen Ernährung nicht dafür sorgen, dass die Waage weniger anzeigt.

Weitere Informationen erhalten sie in meinem E-Book "Mein Königsweg".


Das könnte Sie auch interessieren:

Leichte Rezeptideen für jede Mahlzeit
Aus diesen Gründen misslingt eine Diät häufig
Gesundheitlichen Folgen eines zu hohen Cholesterinspiegels
Schlank mit Brottrunk?
Was sind Antikörper - Immunglobuline?

Gesunde Ernährung und Naturkosmetik:

Ernährungsumstellung - Die richtige und vor allem gesunde Umstellung
Ernährungsplan - Erstellen Sie einen Ernährungsplan. Aber richtig!
Ernährungsberatung - Tipps und Infos rund um die richtige Wahl der Ernährungsberatung
Naturkosmetik - Naturkosmetik selbermachen, Inhaltstoffe und vieles mehr ...
Naturkosmetik selbermachen - Tipps & Tricks zum Naturkosmetik selbermachen
Aloe Vera Rezepte - Rezepte mit Aloe Vera zum selbermachen


Mein Königsweg (E-Book + Hörbuch)

Mein Königsweg (E-Book + Hörbuch) »

Mein Königsweg ist eigentlich kein Abnehmen in dem Sinne, sondern die Anleitung sein Gewicht ein Leben lang zu halten. Als Kind dicker Eltern habe ich mich ein Leben lang mit dem Thema Gewicht und meinen geerbten Anlagen herumgeschlagen. Die wichtige Erfahrung in diesem Zusammenhang... Mehr »

BMI berechnen kostenlos - Das BMI-Tool

bottom