top

Nahrungsergänzung beim Abnehmen?

Dieser Artikel wurde verfasst von Angelika Schmid

Mit Nahrungsergänzungen verdienen Supermärkte und Drogerien, sowie die herstellende Industrie sehr viel Geld. Es gibt aufgrund dessen natürlich eine riesige Auswahl an Nahrungsergänzungsprodukten.

Die Nahrungsergänzungsindustrie verspricht Ihnen: Vitamine, Mineralstoffe, Enzyme und so weiter ergänzend zur Nahrung zu liefern. Dieses Versprechen halten sie auch, was ganz schnell auch zu Überdosierungen führen kann.

Ich bin der Meinung, dass das beste Präparat Ihnen die vollwertige und ausgewogene Nahrung nicht ersetzt. Die Industrie lockt mit vollmundigen Versprechungen, wie „Idealer Immuncocktail“ usw. Ein für jeden Menschen ideales Mittel anzubieten ist ohnehin unmöglich, deshalb seien Sie misstrauisch.

Gefährlich wird es bei einer Überdosis

Ja, eine Überdosierung das geht auch, wenn zum Beispiel jedes Nahrungsmittel oder Getränk noch zusätzlich angereichert wird, kann man sich ganz schnell ausrechnen, wann die Überdosierung erreicht ist. Sprechen Sie vor einer Einnahme von hoch dosierten Nahrungsergänzungen mit Ihrem Arzt und holen sich seine fachmännische Meinung. Ich möchte keine Panik verbreiten, doch ein Zuviel kann auch  gesundheitsschädigend und nicht fördernd wirken. Die unabhängige Stiftung Warentest hat 18 Nahrungsergänzungen mit „nicht geeignet“ benotet.

Was kann ich tun, um alle Nährstoffe aufzunehmen?

Ich bin ein Fan von natürlichen und frischen Lebensmitteln. Die Nährstoffe sind meiner Meinung nach am wirkungsvollsten in ihrem natürlichen Ursprung. Wenn Sie frisches Obst oder Gemüse und alle anderen Nahrungsmittel ausgewogen zueinander essen, haben Sie alle Vitamine, die Ihr Körper benötigt. Ergänzungsmittel mit Vitaminen, Mineralstoffen oder Spurenelementen benötigt ein gesunder Mensch mit einer vernünftigen Ernährung nicht.

Natürlich werben die Hersteller für die Nahrungsergänzung, sie möchten ja hiermit ihr Geld verdienen. Dies ist ein legitimer Wunsch der Industrie, doch wir Verbraucher sollten wachsam sein, denn Vieles ist nicht ratsam für unsere Gesundheit. Viel nutzt nicht in jedem Fall auch viel, manchmal ist weniger eben doch mehr. Das gilt vor allem auch für die angepriesene Gewichtsreduktion mit Kapseln.

Auch in den nächsten Informationen werde ich mich für Sie mit der Wirkung gesundheitsfördernder Stoffe beschäftigen. So können Sie sich ein Bild machen über wissenschaftliche Studien und die Wirklichkeit der heftig umworbenen Nahrungsergänzungsprodukte. Ich lege Ihnen meine Tipps zum erfolgreichen Schlank werden und schlank bleiben ans Herz, wenn Sie diese beherzigen, können Sie sich über eine dauerhaft schlanke Figur freuen.


Das könnte Sie auch interessieren:

Leichte Rezeptideen für jede Mahlzeit
Aus diesen Gründen misslingt eine Diät häufig
Gesundheitlichen Folgen eines zu hohen Cholesterinspiegels
Schlank mit Brottrunk?
Was sind Antikörper - Immunglobuline?

Gesunde Ernährung und Naturkosmetik:

Ernährungsumstellung - Die richtige und vor allem gesunde Umstellung
Ernährungsplan - Erstellen Sie einen Ernährungsplan. Aber richtig!
Ernährungsberatung - Tipps und Infos rund um die richtige Wahl der Ernährungsberatung
Naturkosmetik - Naturkosmetik selbermachen, Inhaltstoffe und vieles mehr ...
Naturkosmetik selbermachen - Tipps & Tricks zum Naturkosmetik selbermachen
Aloe Vera Rezepte - Rezepte mit Aloe Vera zum selbermachen


Mein Königsweg (E-Book + Hörbuch)

Mein Königsweg (E-Book + Hörbuch) »

Mein Königsweg ist eigentlich kein Abnehmen in dem Sinne, sondern die Anleitung sein Gewicht ein Leben lang zu halten. Als Kind dicker Eltern habe ich mich ein Leben lang mit dem Thema Gewicht und meinen geerbten Anlagen herumgeschlagen. Die wichtige Erfahrung in diesem Zusammenhang... Mehr »

BMI berechnen kostenlos - Das BMI-Tool

bottom