top

Mit Obst und Gemüse gegen das Übergewicht

Dieser Artikel wurde verfasst von Angelika Schmid

Obst und Gemüse sind gesund, das pfeifen die Spatzen von den Dächern. Warum das so ist, das werde ich Ihnen im heutigen Artikel erläutern. Viele Vitamine, Mineralstoffe und weitere Pflanzenstoffe stecken in diesen Kraftpaketen. Für Abwechslung ist in der Natur reichlich gesorgt. Das Angebot bietet eine wirklich große Vielfalt. In unseren Supermärkten finden wir das ganze Jahr über eigentlich alles. Allerdings habe ich mich schon vor Jahrzehnten entschieden, saisonales Obst und Gemüse für meine Familie zu kaufen. Es schmeckt einfach lecker, ist oft auch günstiger und hat eine gute Umweltbilanz, denn es wird nicht um den halben Globus geschickt.

Warum ist Obst und Gemüse gesund und wie wirkt es?

Die Ernährungswissenschaftler sind sich in vielen Empfehlungen nicht ganz einig. Welches Obst hilft gegen diese oder jene Krankheit. Fest steht jedenfalls in Obst und Gemüse steckt allerlei Gutes für unsere Gesundheit.

Die Wirkungen im Einzelnen wissenschaftlich nachzuweisen scheint allerdings ganz besonders schwierig zu sein, wenn man sich die ständig wechselnden Meldungen anschaut. Jeden Monat liegt eine andere Wirkungsweise im Trend der Forschung. Selbst in den Ergebnissen sind sich die Wissenschaftler oft nicht einig. Einige Gesundheitswirkungen konnten zwischenzeitlich zumindest bei Tieren nachgewiesen werden. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung beschreibt aus diesem Grund auch lediglich „mögliche Wirkungen“. Wir können also nicht davon ausgehen, dass beim Verzehr von Obst und Gemüse automatisch eine Krankheitsverhütung garantiert ist. Diese Nahrungsmittel sollen zwar vor Krebs schützen, aber Gesundheitssünden wiegen sie eben nicht auf.

Was steckt denn drin in Obst und Gemüse?

Ananas

hilft der Verdauung und Fettverbrennung. Frisches Angebot gibt es von September bis Dezember Die Frucht Reife ist am intensiven Duft zu erkennen, außerdem lassen sich die Blätter leichter zupfen. Ananas geben auch auf Druck etwas nach, wenn sie reif sind. Ananas enthält Bromelin, diese spaltbaren Eiweiße und viele Vitamine und Mineralstoffe machen sie so wertvoll.

Äpfel sollten täglich gegessen werden

Genuss reife Äpfel erhalten Sie je nach Sorte nach der Ernte im August. Sie enthalten unter anderem B + C Vitamine und den Ballaststoff Pektin. Essen Sie Äpfel ungeschält, denn die wichtigen Inhaltsstoffe sind unter der Schale. Ich kaufe keine Äpfel, deren Schale gewachst wurde.

Paprika

Die Paprika enthält Karotinoide und Flavonoide und die voll ausgereiften roten Paprika enthalten viel Vitamin C.

Tomaten

... sind Powerkost. Eine Tomate, frisch vom sonnenbestrahlten Strauch strotzt nur so vor Vitamin C, Fruchtzucker und einem leckeren Aroma. Freilandtomaten werden geerntet von August bis September. Tipp: Tomaten können gekocht oder roh sehr wertvoll sein.

Zitrusfrüchte

sind ein Vitamin-C-Lieferant Morgen geht es weiter mit meinen Berichten über Obst und Gemüse und deren Inhaltsstoffe und Wirkungen!


Das könnte Sie auch interessieren:

Leichte Rezeptideen für jede Mahlzeit
Aus diesen Gründen misslingt eine Diät häufig
Gesundheitlichen Folgen eines zu hohen Cholesterinspiegels
Schlank mit Brottrunk?
Was sind Antikörper - Immunglobuline?

Gesunde Ernährung und Naturkosmetik:

Ernährungsumstellung - Die richtige und vor allem gesunde Umstellung
Ernährungsplan - Erstellen Sie einen Ernährungsplan. Aber richtig!
Ernährungsberatung - Tipps und Infos rund um die richtige Wahl der Ernährungsberatung
Naturkosmetik - Naturkosmetik selbermachen, Inhaltstoffe und vieles mehr ...
Naturkosmetik selbermachen - Tipps & Tricks zum Naturkosmetik selbermachen
Aloe Vera Rezepte - Rezepte mit Aloe Vera zum selbermachen


Mein Königsweg (E-Book + Hörbuch)

Mein Königsweg (E-Book + Hörbuch) »

Mein Königsweg ist eigentlich kein Abnehmen in dem Sinne, sondern die Anleitung sein Gewicht ein Leben lang zu halten. Als Kind dicker Eltern habe ich mich ein Leben lang mit dem Thema Gewicht und meinen geerbten Anlagen herumgeschlagen. Die wichtige Erfahrung in diesem Zusammenhang... Mehr »

BMI berechnen kostenlos - Das BMI-Tool

bottom