top

Ernährungsumstellung - wie geht das?

Dieser Artikel wurde verfasst von Angelika Schmid

Inzwischen haben auch schon viele Fachleute erkannt, dass die meisten Diäten nur vorübergehend eine Gewichtsreduktion vorgaukeln. Tatsächlich erleben die meisten den gefürchteten Jojo-Effekt und haben hinterher noch mehr Pfunde auf den Hüften. Das ist deprimierend, zumal jede Diät auch eine Einschränkung der Lebensqualität bedeutet.

Das Umstellen der Ernährung erfordert Geduld

Die Ernährungsumstellung muss mit einem liebevollen Umdenken einhergehen und ich kann Ihnen versprechen, es lohnt sich. Zunächst einmal darf man hier keine schnellen Erfolge erwarten. Es ist also auch eine Lebensphilosophie und kein Mysterium. Diese gesunde Art sich zu ernähren beginnt praktisch schon beim Einkauf. Die Ernährung umzustellen, das bedeutet: Lernen auf eine gesündere, ausgewogene Ernährung mit frischen (biologischen) Lebensmitteln zu achten. Hierdurch erreicht man das andauernde Gewichthalten und das muss jeder für sich selbst herausfinden. Ich setze jedenfalls absolut auf vollwertige und frische Nahrungsmittel und das empfehle ich Ihnen auch.

Was ist wichtig zur dauerhaften Ernährungsumstellung?

  • Der Weg ist das Ziel – der Königsweg. Dieses Umdenken und die dauerhafte Umstellung der Ernährung muss man zunächst einmal aus tiefstem Herzen wollen!
  • Die Zeit zum Umdenken muss man sich ohne Frust auch lassen - Ziele nicht zu eng setzen – Radikalkuren schaden dem Körper ohnehin
  • Schieben Sie den Beginn nicht vor sich her – beginnen Sie ab sofort sich gesund und vollwertig zu ernähren!
  • Freude an der Beschäftigung mit dem Wichtigsten und Besten was wir unserem Körper geben können - frische gesunde Lebensmittel!
  • Nehmen Sie nur Lebensmittel in Ihren neuen Ernährungsplan auf, die Sie auch gerne essen, denn sonst geben Sie das Vorhaben schnell wieder auf
  • Schauen Sie in unseren Diät-Test, diese Foren können Ihnen bei der Umstellung durch ihr Wissen und ihre Erfahrung zu einem vernünftigen Preis bei der Umstellung helfen, denn dort stehen erfahrene Ernährungsberater bereit für Sie
  • Gönnen Sie sich Verwöhntage ohne schlechtes Gewissen! Wer sich auf Dauer nur kasteit läuft Gefahr die Lebensfreude zu verlieren und das behindert die Ernährungsumstellung
  • Entdecken Sie die Lust an der Bewegung und treiben Sie Ihren Lieblingssport
  • Genießen Sie bewusst jedes Essen

Die Ernährungsumstellung mithilfe eines individuellen Ernährungsplanes können nur Sie höchstpersönlich auf Ihre eigenen Vorlieben zugeschnitten bewerkstelligen. Der Tipp unserer Leserin Leena alles aufzuschreiben was man isst kann hierbei sogar sehr helfen, denn man kann aus dieser Liste auch vieles lesen, was man besonders gerne isst. Der Verwöhntag ist die große Ausnahme, da ist alles erlaubt, doch ansonsten sollte man die Kalorienbomben dieser Ernährungsliste durch nicht so Fett- oder Zuckerreiche Lebensmittel ersetzen. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei Ihrem Vorhaben und vor allem viel Freude am neuen Schlemmen!


Das könnte Sie auch interessieren:

Leichte Rezeptideen für jede Mahlzeit
Aus diesen Gründen misslingt eine Diät häufig
Gesundheitlichen Folgen eines zu hohen Cholesterinspiegels
Schlank mit Brottrunk?
Was sind Antikörper - Immunglobuline?

Gesunde Ernährung und Naturkosmetik:

Ernährungsumstellung - Die richtige und vor allem gesunde Umstellung
Ernährungsplan - Erstellen Sie einen Ernährungsplan. Aber richtig!
Ernährungsberatung - Tipps und Infos rund um die richtige Wahl der Ernährungsberatung
Naturkosmetik - Naturkosmetik selbermachen, Inhaltstoffe und vieles mehr ...
Naturkosmetik selbermachen - Tipps & Tricks zum Naturkosmetik selbermachen
Aloe Vera Rezepte - Rezepte mit Aloe Vera zum selbermachen


Mein Königsweg (E-Book + Hörbuch)

Mein Königsweg (E-Book + Hörbuch) »

Mein Königsweg ist eigentlich kein Abnehmen in dem Sinne, sondern die Anleitung sein Gewicht ein Leben lang zu halten. Als Kind dicker Eltern habe ich mich ein Leben lang mit dem Thema Gewicht und meinen geerbten Anlagen herumgeschlagen. Die wichtige Erfahrung in diesem Zusammenhang... Mehr »

BMI berechnen kostenlos - Das BMI-Tool

bottom