top

Behandlung mit Hyaluronsäure

Dieser Artikel wurde verfasst von Angelika Schmid

Hyaluronsäure ist ein körpereigener Stoff, der in Gelenken, Knorpeln und auch in der menschlichen Tränenflüssigkeit vorhanden ist. Die Säure ist für die Bildung von Elastin und Kollagen zuständig und im Laufe der Lebensjahre nimmt die körpereigene Produktion von Hyaluronsäure ab, was natürlich nicht ohne sichtbare Folgen bleibt. Führt man dem Körper dann Hyaluronsäure zu, lassen sich damit einige Beschwerden lindern. Wird dem Körper Hyaluronsäure in Kapselform zur Verfügung gestellt, können damit Arthrose-Erkrankungen eingedämmt werden. So wird wieder ein erhöhtes Maß an Mobilität erreicht, denn steife Gelenke werden wieder beweglicher. Hyaluronsäure Kapseln können aber noch mehr leisten, denn auch in der Kosmetik setzt man den natürlichen Stoff zur Hautstraffung ein.

Die Säure beschleunigt die Hautregeneration und schafft gleichzeitig Platz zwischen den vorhandenen Zellen. Das wiederum begünstigt die Zellteilung und damit die Erneuerung der Haut. Die Nährstoffzufuhr für die neuen Zellen wird durch Hyaluronsäure vermehrt und damit wird eine vollständige Erneuerung der Haut erreicht. Ein weiterer positiver Effekt der körpereigenen Säure ist ihr Vorgehen gegen freie Radikale. Sie greifen die Haut an und führen zur verfrühten Hautalterung, was Hyaluronsäure verhindern kann. Die Einnahme der Kapseln fördert aber nicht nur die Hauterneuerung und sorgt in den Gelenken für mehr Beweglichkeit, sondern sie regt den Körper auch zur Produktion von entzündungshemmenden Substanzen an. Diese werden auch nach Absetzen der Kapseln noch eine Weile selbstständig vom Körper ausgeschüttet und produziert.

Da Hyaluronsäure auch Wasser in Gelform binden kann und viele Augenprobleme durch Flüssigkeitsmangel verursacht werden, sorgt der Wunderstoff auch hier für Verbesserung des Leidens. Neue Fasern im Inneren des Auges werden gebildet und diese erhöhen die Spannkraft, was zu einer verbesserten Sehfähigkeit führt. Das Nahrungsergänzungsmittel Hyaluronsäure ist frei erhältlich, sollte aber nicht über einen längeren Zeitraum ohne ärztliche Kontrolluntersuchungen eingenommen werden, da eine Überdosierung in seltenen Fällen zu negativen Folgen führen kann.

Weitere Informationen erhalten sie in meinem E-Book "Mein Königsweg".

Das könnte Sie auch interessieren:

Leichte Rezeptideen für jede Mahlzeit
Aus diesen Gründen misslingt eine Diät häufig
Gesundheitlichen Folgen eines zu hohen Cholesterinspiegels
Schlank mit Brottrunk?
Was sind Antikörper - Immunglobuline?

Gesunde Ernährung und Naturkosmetik:

Ernährungsumstellung - Die richtige und vor allem gesunde Umstellung
Ernährungsplan - Erstellen Sie einen Ernährungsplan. Aber richtig!
Ernährungsberatung - Tipps und Infos rund um die richtige Wahl der Ernährungsberatung
Naturkosmetik - Naturkosmetik selbermachen, Inhaltstoffe und vieles mehr ...
Naturkosmetik selbermachen - Tipps & Tricks zum Naturkosmetik selbermachen
Aloe Vera Rezepte - Rezepte mit Aloe Vera zum selbermachen


Mein Königsweg (E-Book + Hörbuch)

Mein Königsweg (E-Book + Hörbuch) »

Mein Königsweg ist eigentlich kein Abnehmen in dem Sinne, sondern die Anleitung sein Gewicht ein Leben lang zu halten. Als Kind dicker Eltern habe ich mich ein Leben lang mit dem Thema Gewicht und meinen geerbten Anlagen herumgeschlagen. Die wichtige Erfahrung in diesem Zusammenhang... Mehr »

BMI berechnen kostenlos - Das BMI-Tool

bottom